Artikel:
Junge oder Mädchen?

   

Junge oder Mädchen?

Vor dieser Frage haben schon viele Paare bei der Familienplanung gestanden und haben nach geeigneten Methoden zur Geschlechtsbeeinflussung gesucht. Wie kann man es erreichen, einen Jungen oder ein Mädchen zu zeugen?

Bei der künstlichen Befruchtung ist dies recht einfach. Bei der natürlichen Art ist die Beeinflussung etwas schwieriger. Während man bei der künstlichen Befruchtung einfach eine weibliche bzw. männliche Eizelle einpflanzen kann, gestaltet es sich mit natürlichen Methoden eindeutig aufwendiger.

Wenn wir von einer normalen Verteilung ausgehen, dann ist die Wahrscheinlichkeit ein Mädchen zu bekommen leicht über 50 % und die einen Jungen zu bekommen leicht unter 50 %.

Wendet man nun natürliche Methoden zur Beeinflussung des Geschlechtes an, so verbessert man die Chancen für das eine oder das andere Geschlecht. Die meisten dieser Methoden allerdings verbessern die Wahrscheinlichkeit gerade mal um ein paar Prozent auf über 60 %. Das ist dann noch immer sehr zufällig, wenn es dann tatsächlich klappt. Möchten Sie sich darauf verlassen?

Was macht die STORCH-Methode anders?

Wir haben die Besten der natürlichen Methoden einfach miteinander kombiniert und aufeinander abgestimmt. Dadurch werden die Wahrscheinlichkeiten für einen Jungen oder ein Mädchen bei weitem erhöht. Eine 100% Garantie gibt es hierbei natürlich nicht, aber das gilt ebenso für die künstliche Befruchtung. Vorteile sind ganz klar die gesundheitlichen und finanziellen Aspekte.

Seit über 12 Jahren gibt es die STORCH-Methode nun schon und seit Beginn hat sie sich nur wenig verändert. Der Erfolg gab uns Recht.

Alles Liebe, ihr Uwe Maurer

Weitere Artikel siehe: Hier


 
Die STORCH-Methode gibt es als:

Taschenbuch (Amazon.de)

9,96 €

Kindle-Book (Amazon.de)

7,95 €


eBook:
buecher.de,
Thalia.de
,
ebook.de,
Hugendubel.de, Weltbild.de

9,99 €

Sofort Download:
PDF eBook (Clickbank)
9,95 €


Sie haben die Wahl
 
  Wir die Methode
 
Wir wünschen Ihnen eine gesunde und glückliche Familie
Ihre Familie Maurer

Besuchen Sie auch: Blog: geschlechtsbestimmung, Youtube.de

© 2015 by www.geschlechtsbestimmung.net