Junge Girls -
Junge Mädchen - Mädchen Junge?
Was soll es werden?

   

Junge Girls - Junge Mädchen - Mädchen Junge? Was soll es werden?

Junge Girls? Wenn man sich für ein Geschlecht entscheiden könnte, welches würden sie bevorzugen, Junge oder Mädchen?

Vielen Paaren ist es egal, welches Geschlecht das Baby haben wird. Doch einige Paare möchten sich gerne einen Wunsch erfüllen und das nächste Kind soll ein bestimmtes Geschlecht haben. Doch ist der Wunsch nach Geschlechtsbeeinflussung falsch?

Die WHO sagt ja, denn in den meisten armen Ländern zählen Mädchen Babys nicht so viel wie Jungen Babys. Die Geschlechtsbeeinflussung würde in diesen Ländern zu einer Verschiebung des Geschlechter Gleichgewichts führen und Frauen noch weiter benachteiligen.

Für Europa trifft dies jedoch so nicht zu. Aus meiner Erfahrung wünschen sich viele Paare gerade ein Mädchen. Meist haben diese Familien schon ein bis zwei Jungs und wünschen sich nichts sehnsüchtiger als endlich ein Mädchen zu bekommen. Da dies auf normale weiße einfach nicht funktionieren will, greifen sie nun zu Methoden der Geschlechtsbeeinflussung.

Ob dies Verwerflich ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir alle haben aber auch die Entscheidung der anderen zu akzeptieren und nicht zu verurteilen. Es ist eben eine Entscheidung die jeder für sich trifft und nicht wir für andere.

Bei der Wahl der Methoden zur Geschlechtsbeeinflussung gibt es eine fast unendlich große Auswahl. Ich habe diese Methoden irgendwann einmal in drei Kategorien eingeteilt.
1. Technische Methoden, bei denen es sich meist um eine Art der künstlichen Befruchtung handelt.
2. Natürliche Methoden, bei denen die Wahrscheinlichkeit für ein Geschlecht auf natürliche Art beeinflusst wird.
3. Hokuspokus Methoden, bei denen durch sehr dubiose Verfahren das Geschlecht bestimmt werden soll.

Mehr zu diesen drei Methoden erfahren sie hier auf dieser Webseite.

Bei der Storch-Methode haben wir uns für die Kategorie der natürlichen Methoden entschieden und dabei gleich mehrere unterschiedlichen Verfahren mit einander kombiniert. Dadurch erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit auf das Wunschgeschlecht um ein Vielfaches, gegenüber der Anwendung nur einer oder zwei Methode. Auch hierzu finden Sie noch viele Informationen auf diese Webseite.

Weitere Artikel siehe: Hier


 
Die STORCH-Methode gibt es als:

Taschenbuch (Amazon.de)

9,96 €

Kindle-Book (Amazon.de)

7,95 €


eBook:
buecher.de,
Thalia.de
,
ebook.de,
Hugendubel.de, Weltbild.de

9,99 €

Sofort Download:
PDF eBook (Clickbank)
9,95 €


Sie haben die Wahl
 
  Wir die Methode
 
Wir wünschen Ihnen eine gesunde und glückliche Familie
Ihre Familie Maurer

Besuchen Sie auch: Blog: geschlechtsbestimmung, Youtube.de

© 2015 by www.geschlechtsbestimmung.net